Dienstag, 6. April 2010



Das ist auch ein etwas älterer Auftrag: Portraits der damaligen Poker-Weltmeisterin Soraya Homam. Hier mal 3 unterschiedliche Bilder. Einerseits wollte ich den klassischen Pokerlook schon mal machen, aber natürlich auch gern was anderes ausprobieren. Dafür gab's dann das weiße Set, was gut zu Sorayas klaren Art passt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Blog-Archiv