Montag, 7. Oktober 2013

DIE WILDE 13

Und dann hätte ich mal einen Fernsehtipp in eigener Sache:


























Der Dokumentarfilm "Die Wilde 13" wurde letztes Jahr in Wilhelmsburg von der Hirn und Wanst GmbH gedreht (Das waren die von den legendären Konspirativen KüchenKonzerten). Hauptdarsteller ist im Prinzip der Bus Linie 13, der durch unseren Statdteil fährt. Das wäre ja an sich vielleicht etwas zu still, deswegen erzählen wir 5 Haupt-Protagonisten von unserem Leben im Stadtteil: der extrem symathischen Busfahrer Kofi, das Wilhelmsburger Original Peter, Mathias von der Soulkitchenhalle, der junge Rapper Baris und ich, die Fotografin im Viertel.
Nicht nur für Hamburger oder Wilhemsburger eine Empfehlung, das Thema Stadt im Wandel betrifft ja viel mehr ... und er ist super geworden ... Perspektiven, Schnitt, Ton... ehrlich, das ist meine, natürlich ganz objektive Meinung! 
Also, nachdem er beim Hamburger Filmfest uraufgeführt wurde, zeigt ihn der NDR kommenden Sonntag, den 13.10. um 11:30 Uhr.
Hier der Link zur NDR Seite mit spannenden Hintergrundinfos und hier der Link zur Facebookseite des Films mit Trailer etc.

Nachtrag:
Ab jetzt ist er auch in der Mediathek des NDR zu sehen. Also viel Spaß und hier kommt der LINK zum Film in voller Länge!

1 Kommentar: