Dienstag, 15. Oktober 2013

Kaltblut Magazin

Guten Morgen!
Für's Kaltblutmagazin habe ich eine echt bunte Strecke über 10 Seiten in den Wilhelmsburger Zinnwerken inszeniert.
Das Heft ist jetzt raus und ist wirklich dicker Brummer von über 400 Seiten mit vielen tollen Beiträgen geworden. Hier der Link zur Seite vom Kaltblutmagazin dort findet Ihr auch die Online–Ausgabe. Ein Blick auf deren Homepage lohnt sich eh meist! Ist mal was anderes, sach ich mal.  Für meine eigene Seite muss ich die Lieblingsbilder mal wieder noch zusammenstellen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen